Samstag, 12. Mai 2012

ich lach' mich tot



Es ist lustig, weil dieser Mensch ( wie der Großteil der Fleischfresser ) höchstwahrscheinlich noch nie ein Gewehr in der Hand hatte geschweige denn etwas damit erlegt hat. Solche Menschen gehen zu Mces, stopfen sich einen  Cheesburger in die Fresse und sagen dann 
'' WIR sind Jäger''

Der Mensch WAR Jäger, aber ist es schon lange nicht mehr. Niemand kann mir das, was auf den Schlachthöfen passiert als ''Jagen'' verkaufen. Witziger Weise sagte mein Großvater einst (selbst ein Jäger ) '' der Mensch ist kein Jäger mehr. Er ist verweichlicht und isst was ihm vorgeworfen wird ''. Und das stimmt doch, oder nicht ? 

JOJO 

Kommentare:

  1. Ich stimme dir da voll und ganz zu!

    AntwortenLöschen
  2. Du denkst der Mensch sei ( immernoch ) Jäger? Halleluja.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch deiner Meinung! Der Mensch ist, so zu sagen, ein zahnloser Tiger. Wir sind keine Jäger mehr. Wir haben einen klaren Verstand und damit sollten wir nachdenken. Klar gibt es einen "Lebenskreis", aber trotzdem müssen wir Menschen keine Tiere abschlachten, noch hübsch verpacken und dann essen. Dieser Mensch sollte sich mal schleunigst informieren in welchem Jahrhundert wir leben!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Und ich meine wir Menschen möchten auch nicht geschlachtet werden oder ?
    Wir wollen auch nicht gegessen werden.Und manchmal denk ich wir Menschen sind auch Tiere.Heute braucht man kein (Fleisch) mehr. (:

    AntwortenLöschen
  5. Über das Thema hab' ich vorhin auch nachgedacht. Du hast so recht -.-

    AntwortenLöschen
  6. Aber sieh es einfach so. Recht hat gewisser Anon einfach mit der einstellung, dass du nich alles haten & kritisieren solltest, was nicht seiner facon entspricht. Auch die Sache mit dem Fleisch essen gehört dazu. Ich esse auch Fleisch, bin ich jetzt ein schlechterer Mensch als du? Oder sollte ich sagen "minderwertiger" ? Ich denke nicht. Ich denke allerdings auch nicht, dass der Mensch noch immer eine Art "Jäger" ist. Aber tru fax sind einfach, dass der Mensch früher, als seine entwicklung began, Fleisch as. Und ein Jäger war. Sowas ist in den Genen. Dass sich das mit den Jahren verändert, daran zweifle ich nicht. Aber der Mensch war nicht dafür "gedacht", sich nur von Pflanzen zu ernähren. Das war er nie. Wenn die Leute heute denken, dass sie sich vegan oder vegetarisch ernähren müssen; bitteschön. Aber der Hass gegen die, die noch Fleisch essen, sollte endlich aufhören. Jmd. eine Meinung aufdrängen, weil man ja auch so eine beschissene Haltung hat, das wird nie klappen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiß ehrlich gesagt gerade nicht was du willst. Ich habe nicht die komplette Argumentation angegriffen. Das Einzige wogegen ich was habe ist das Argument, der Mensch sei Jäger.
    Denn wie gesagt er WAR es aber IST es nicht mehr. Ich habe auch nicht gesagt, dass Fleischfresser schlechtere Menschen sind.
    Ich habe viele Freunde die Fleisch fressen und viele die nur Pflanzen fressen. Ich halte Fleischfresser nicht für schlechtere Menschen. Ich denke nur das Vegetarier/Veganer eine stärkere und meiner Meinung nach besser entwickelte ethische Gesinnung gegenüber Tieren aber auch Menschen haben. Uns wird oft vorgeworfen, dass wir uns nur um das Wohl des Tieres kümmern und dabei den Menschen vergessen, aber das stimmt nicht. Ich will an dieser Stelle nicht weiter ausholen, allerdings würde ich dir dieses Video empfehlen. http://www.youtube.com/watch?v=RY2pLuXj6Ok&feature=fvwrelhttp://www.youtube.com/watch?v=RY2pLuXj6Ok&feature=fvwrel

    Der Mensch ist nicht dazu gemacht nur Pflanzen zu essen ? Es ist schon lange bewiesen, dass Vegetarier länger und gesünder leben.

    Wie gesagt ich habe nichts gegen Menschen die Fleisch verzehren. Solange sie sich informieren. Ich für meinen Teil versuche nicht die Menschen davon zu überzeugen aufzuhören Fleisch zu essen. Ich will nur das ihr euch inforniert und seht was hinter eurem BigMac steckt. Welches Leid und welche Qual. Warum kann man sich nicht Bio Fleisch kaufen? Es ist teurer, ja. Aber zuviel Fleisch ist ungesund, auch das ist bewiesen.
    Und wenn alle schon mit dem ''Wir waren früher Jäger Bonus'' kommen. Wir haben früher auch lange nicht soviel Fleisch gegessen wie wir es heute tun. Vielleicht mal am Sonntag einen Braten und unter der Woche mal eine Wurstschnitte. Aber heutzutage muss in jedem Gericht Fleisch sein. Als kommt nicht an mit ''Aber Früher haben wir..'' -Scheiße.

    AntwortenLöschen
  8. Jojo FTW ò^ó

    ich bin grad mit unserem Veggie Account online, & hier ist Jaqui *mal wieder zu faul sich auszuloggen & in den anderen account einzuloggen*

    Jojo bzw. auch ich haten eigtl. nur die an, die anfangen uns anzuhaten. Die Leute die meinen wir würden übertreiben & nerven. Wie Jojo bereits sagte, wollen wir nur, dass ihr euch informiert.
    Uns sind nicht nur die Tiere wichtig, die Tierindustrie erzeugt 40% mehr CO2 Ausstoß als alle Autos auf der Welt zusammen! Ich denke dabei nicht nur an das Leid & die Qualen der Tiere (auch wenn das für mich am wichtigsten ist). Ich liebe unseren Planeten, er ist wunderschön mit allem was er hat & hat uns das Leben geschenkt. Daüfr treten wir "Mutter Erde" mit Füßen, ich möchte der Erde so gut wie es geht helfen und das fängt schon beim Lebensstil & kleinen Dingen wie ganz normale Essgewohnheiten an! :/

    Lg, Jaqui.

    AntwortenLöschen